Elektroinstallation


Elektroinstallation
Leitungsführung senkrecht oder waagerecht, nach DIN 18 015-3, in Installationssystemen (Rohr, Stegleitung, Mantelleitung) nach DIN VDE-Normen 0100 und folgende.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elektroinstallation — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Elektroinstallation ist das Errichten von elektrischen Anlagen für Niederspannung. Im engeren Sinne wird darunter die im… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektroinstallation Sondershausen — ELSO GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1902 …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungsverlegung (Elektroinstallation) — Leitungsverlegung im Sinne dieses Artikels meint die Art und Form der Verlegung der Elektroleitungen bei der Elektroinstallation in Gebäuden. Im Wesentlichen gibt es für die Leitungsverlegung zwei Arten: Die Verlegung auf beziehungsweise über… …   Deutsch Wikipedia

  • Verteiler (Elektroinstallation) — Unterverteilung Elektroinstallations Verteiler, umgangssprachlich auch Verteilerkasten oder Sicherungskasten genannt, sind verschließbare Kästen, in denen Sicherungs und Schaltelemente zur Verteilung von elektrischer Energie im Bereich des… …   Deutsch Wikipedia

  • Wandanschluss (Elektroinstallation) — Ein Wandanschluss ist ein an der Wand eines Gebäudes angebrachter Stromanschluss. Hierbei kann der Anschluss entweder über ein Luftkabel oder über eine Freileitung erfolgen. Im Fall eines Freileitungsanschlusses müssen Isolatoren an der Wand… …   Deutsch Wikipedia

  • Stromstoßschaltung — Elektroinstallation Schaltersymbol Taste (bzw.Taster) Elektroinstallation Schaltersymbol Taste (bzw.Taster) mit Leuchte …   Deutsch Wikipedia

  • Treppenhausschaltung — Elektroinstallation Schaltersymbol Taste (bzw.Taster) Elektroinstallation Schaltersymbol Taste (bzw.Taster) mit Leuchte …   Deutsch Wikipedia

  • Serienschalter — Elektroinstallation Schaltersymbol Serienschalter Die Serienschaltung (nicht mit Reihenschaltung verwechseln) dient dazu, zwei Verbraucher (Verbrauchsmittel), (meist Leuchtmittel) unabhängig voneinander mit einem Doppel Schalter (Serienschalter)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausschalter — Elektroinstallation Schaltersymbol Ausschalter Eine Ausschaltung dient dazu, ein elektrisches Betriebsmittel entweder ein oder auszuschalten. Der Begriff Ausschaltung wird aus folgendem Grund verwendet: Würde man das Betriebsmittel ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektroinstallationstechnik — Elektroinstallation ist das Errichten von elektrischen Anlagen für Niederspannung. Im engeren Sinne wird darunter die im folgenden beschriebene Stromversorgung und die elektrische Beleuchtung der Hausinstallation verstanden; ähnliche Verfahren… …   Deutsch Wikipedia